Aktuell

Chrisam-Messe 2022

 

Dienstag, 12. April 2022, 10.00 Uhr - Pfarrkirche Wünnewil

 

Chrisammesse – Pfarrei Wünnewil-Flamatt

 

Diese Messe heisst Chrisammesse, da während dieser Feier der Bischof das Chrisam weiht. Der Name Chrisam kommt vom griechischen Wort chrisma, was Salböl bedeutet. Für die Weihe mischt der Bischof das Duftöl (zumeist der Balsamstaude) in Olivenöl, haucht darüber und spricht bzw. singt das Weihe-Hochgebet, ein grosses an Gott gerichtetes Lobpreis- und Dankgebet, das in die Segensbitte mündet: „Wirke in unserer Mitte dein Heil und mache diese duftende Mischung aus Balsam und Öl für uns zu einem wirksamen Zeichen deines Segens …“.

Das Chrisam wird in der katholischen Kirche bei der Taufe, der Firmung, der Bischofs- und Priesterweihe, bei Altar-, Kirchen- und Glockenweihen verwendet.
In dieser besonderen Liturgie der Chrisammesse wird auch das Öl für die Krankensalbung und das Katechumenenöl, mit dem die Taufbewerber gesalbt werden, geweiht.

Hier zum Hören und Schauen eine Aufzeichnung der Messe.

 

Unser Chor war durch Sänger/innen aus Schmitten und Flamatt verstärkt und wir sangen die Friedensmesse von Lorenz Maierhofer.

Download
Chrisam-Messe 12.4.2022 in Wünnewil
Text von Marianne Pohl-Henzen
Chrisammesse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 17.6 KB

Auftritte 2022

Sa 8.01.22

Gottesdienst 17 Uhr: Programm wie Weihnachten

 

 

Sa 3.02.22 Gottesdienst 17 Uhr: I. Kirchner: Canisius-Messe, G. Fauré: Cantique de Jean Racine (danach GV im Gasthof St. Jakob
   
So 13.3.22 Familien-Gottesdienst 10.15 Uhr: Lieder aus Rise Up
   
So 27.3.22 Gottesdienst 9.30 Uhr: Treffen der Bene Merenti-Vereinigung - Léo Délibes: Messe Brève, C. Franck: Panis Angelicus
   
Sa 9.4.22 Gottesdienst 17 Uhr: Palmweihe - Schubert-Antiphone, Von guten Mächten, Pergolesi: Stabat Mater
   
Di 12.4.22 Chrisam-Messe 10 Uhr: L. Maierhofer: Friedensmesse
   
Fr 15.4.22 Karfreitags-Liturgie 15 Uhr: Silcher: Schau hin nach Golgatha; Nanino: Stabat Mater, Von guten Mächten; L. da Vittoria: Improperia
   
S0 17.4.22 Ostern - Gottesdienst 9 Uhrt: W.A.Mozart: Kl. Orgelsolo-Messe, Gerardi: Florentinisches Halleluja

Probenplan

Download
Probenplan erste Hälfte 2022
Vorläufiger Plan, da wir wegen der Pandemie flexibel reagieren müssen!
Halbjahresprogramm2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 111.0 KB